way to work

way to work
way to work

Auf dem Weg zur Arbeit sehe ich morgens manchmal eine reizvolle Landschaft, die durch die Sonne und den Morgennebel mit einer tollen Lichstimmung versehen wird. Schon oft habe ich bedauert, keine Kamera dabei zu haben. Oder dass gerade dann das Licht nicht stimmte, wenn ich mal eine mitgenommen habe.

In den letzten Tagen hatte ich mir fest vorgenommen, meinen Arbeitsweg mit ein paar netten Fotos zu dokumentieren. Heute war nettes Licht und die Kamera im Gepäck.

Advertisements
way to work

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s