Portrait oder nicht?

Am Ende unseres Treffens habe ich Melanie gebeten, sich noch einmal mit ein paar mitgebrachten Klamotten fotografieren zu lassen. Es war schon relativ spät und wir hatten sehr schönes Licht. Die Bilder gefallen mir sehr gut. Danke an Melanie, dass ich noch ein wenig probieren durfte!

Wie sind diese Bilder jetzt eigentlich einzuordnen? Sind das Portraits, weil ich Melanie fotografiert habe? Oder sind es keine, weil es nicht die eigenen Klamotten sind und die Bilder allein dadurch etwas gestellt sind? Für mich sollten Portraits auch was vom abgebildeten Menschen zeigen…

Aber letztlich ist das auch nicht so wichtig, hauptsache die Bilder gefallen! 🙂

Advertisements
Portrait oder nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s