reflection

reflection
reflection – Model: FairytaleBerry

Nach langer Zeit habe ich mal wieder mit einem Model fotografiert, das nicht aus meinem (erweiterten) Bekanntenkreis stammt. Steffi ist von Beruf Schauspielerin und ich habe sie über eine Internet-Platform für Models und Fotografen angesprochen.

Das ist für mich deutlich spannender als Freunde zu fotografieren, weil ich Steffi  für ihre Zeit und ihren Aufwand natürlich auch gute Ergebnisse liefern wollte – Bilder, die ihr gefallen. Bei Bekannten gehe ich immer von nachsichtigeren Reaktionen auf weniger gelungene Bilder aus, weil wir uns meist nicht nur zum Fotografieren, sondern auch zum Erzählen treffen.

Steffi ist es bei Shootings wichtig, dass eine Bildidee vorhanden ist und nicht nur einfach drauf los geschossen wird. Am besten soll eine kleine Geschichte erzählt werden. Das finde ich gut, denn das geht mir genauso. Wenn Fotos etwas erzählen, ist das toll: über die fotografierte Person oder irgendein Thema.

Das ist natürlich ein hoher Anspruch, den ich nicht immer erfüllen kann und auch nicht möchte. Es ist auch mal – nicht immer 🙂 – toll, einfach drauf los zu fotografieren. Und manchmal muss ich auch einfach Aspekte der Fotografie üben und mache diese zum Thema. Daduch kann ich mich weiter entwickeln. Und Spaß macht das auf alle Fälle auch.

Mit Steffi war meine Bildidee, das Model im Spiegel zu fotografieren: (Selbst-)Reflektion. Es war ein schöner Nachmittag, die Zusammenarbeit mit Steffi war klasse und hat viel Spaß gemacht und die Bilder gefallen mir sehr gut. Sie ist ein tolles Model und für mich hat alles hat gepasst. 🙂

Soviel zum Thema Selbst-Reflektion – nicht sehr kritisch… Obwohl ich vieles hätte besser machen können. 😉

 

Advertisements
reflection

4 Gedanken zu “reflection

  1. Beides hat seine Berechtigung, sich mal von Bild zu Bild treiben lassen und ein andern Mal eine konkrete Bildidee umsetzen, wobei ich letzteres spannender finde.
    Das hier entstandene Bild gefällt mir sehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s