Spontanes Shooting – nachdenklich

Mit Ani habe ich mich relativ spontan und ohne vorheriges Treffen zum Shooting verabredet. Recht spannend, wenn man vorher nicht weiß, wie der andere so tickt und was ihm bzw. ihr konkret für Bilder vorschweben – man also die Erwartungen nicht kennt.

Andererseis hat das natürlich auch seinen Reiz. Und es verbindet einem ja zumindest die Fotografie – wenn auch von verschiedenen Seiten.

Bei unserem Shooting wurde nur der Ort, an dem Ani sich positionieren sollte, von mir vorgegeben und ab und zu habe ich ein paar Posingvorschläge gemacht. Zum Gesichtsausdruck habe ich nichts gesagt, sodass die Bildstimmung zum großen Teil von Ani stammt. Entstanden sind recht nachdenkliche Fotos, die mir sehr gut gefallen. Oben ist eine kleine Auswahl von Oberkörperportraits.

Model: Levottomuus

 

Advertisements
Spontanes Shooting – nachdenklich

2 Gedanken zu “Spontanes Shooting – nachdenklich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s