Green Lake

Noch eine kleine Ergänzung zum Green River… 😉

„Green Lake“ weiterlesen

Advertisements
Green Lake

Green River

Green River

Schon länger wollte ich einen Song, den ich mag, in einem Bild oder einer Bilderserie umsetzen. In der engeren Auswahl war unter anderem „Green River“ von Creedance Clearwater Revival (CCR), auf den dann auch meine Wahl für eine erste Umsetzung gefallen ist – wer ihn nicht kennt, aber kennenlernen mag, klicke hier. 😉

„Green River“ weiterlesen

Green River

Tänzerin zwischen Dächern

Tänzerin zwischen Dächern
Tänzerin zwischen Dächern

Inspiriert von den großartigen Bildern von Jordan Matters („Dancers Among Us“) musste ich unbedingt auch mal ein Tanzshooting machen. Die Idee auf Höhe der Dächer zu fotografieren kam mir beim Betrachten eines älteren meiner Bilder von einer Parisreise, das mir sehr gut gefällt (Über den Dächern von Paris).

„Tänzerin zwischen Dächern“ weiterlesen

Tänzerin zwischen Dächern

Lightroom mit Reglern und Tasten steuern

Behringer X-Touch Mini – schon etwas staubig trotz des Gebrauchs 🙂

Vor einigen Monaten bin ich über kwerfeldein.de und Youtube auf die Möglichkeit gestoßen Lightroom über MIDI mit Mischpulten zu steuern, die Anpassungen also über Dreh- oder Schieberegler und Tasten vorzunehmen. Ich war interessiert…

Dazu gibt es ein Lösung, die komplett auf Lightroom zugeschnitten ist und dafür entwickelt wurde: das Loupdeck. Das war mir allerdings mit ca. 250,- Euro zu kostspielig als Nice-to-have ohne auszuprobieren, ob ich diesen Bearbeitungsweg wirklich in meinem Workflow nutzen würde. Bei kwerfeldein wurde als Alternative das deutlich günstigere Behringer X-Touch Mini und die Steuerungssoftware Midi2LR vorgestellt, welches mir der Weihnachtsmann gebracht hat. 🙂

„Lightroom mit Reglern und Tasten steuern“ weiterlesen

Lightroom mit Reglern und Tasten steuern

Available Light im Grünen

Eins meiner letzten Shootings – ja genau, ich war in letzter Zeit nicht so aktiv 😉 – war im August draußen bei mittelschönem Wetter, bei dem man aber sehr gut fotografieren konnte. Die Aufnahmen entstanden mit Available Light, so wie ich ja fast immer fotografiere.

Das Licht und der natürliche Look der Bilder gefällt mir gut. Manchmal hätte ich es allerdings auch ganz gerne etwas künstlicher. Ich nehme mir mal vor, mehr mit Aufhellern und Blitz zu arbeiten…

Galerie